Feber 2018 

kognitive Verzerrungen
erzeugt:2018-02-25
letzte Änderung:2018-02-25

Letzten Monat schreibe ich über Halbwissen, darüber, wie sehr wir in einer Spirale der Selbstbestätigung leben, und … warum wird eigentlich diese kognitive Verzerrung auf antivegan.at noch nicht erwähnt?

Es gibt also, nach längerer Zeit, wieder einmal ohnehin über-überfällige Neuzugänge bei Sachartikeln, nämlich die über die kognitiven Verzerrungen des Bestätigungsfehlers und über den Dunning-Kruger-Effekts.

Ich sollte mich wirklich mehr um antivegan.at kümmern und mich nicht damit zufriedengeben, dass immer weniger und weniger für vegane Produkte geworben wird, weil Lebensmittelindustrie und Handel draufgekommen sind, dass sie damit nicht das große Geschäft machen. Aber das ist eine andere Geschichte.