Lierre Keith
erzeugt:2016-11-08
letzte Änderung:2016-11-08

Lierre Keith, Jahrgang 1964, ist eine radikale Feministin und Umweltschützerin und lebte rund zwanzig Jahre lang vegan, eine Lebensweise die sie, sich die verheerenden gesundheitlichen Auswirkungen ihrer Ernährungsweise eingestehend, letzten Endes aufgegeben hat. Gründe und Hintergründe ihres Ausstiegs lassen sich in ihrem Werk ➚The Vegetarian Myth finden.