Propaganda
erzeugt:2017-08-26
letzte Änderung:2017-08-26

Als einer der wichtigsten Gründe für die Wahl für eine vegane Lebensweise kann vegan-tierrechtlerische Propaganda angesehen werden, zumeist Propaganda im Netz.

Und auch wenn dies nicht nur Veganismus betrifft sondern ganz allgemein Extremismus – man bedenke zum Beispiel die Jugendlichen, die sich im Internet radikalisieren und sich dann rassistischen oder islamistischen Gruppen anschließen – so kann dennoch das Ausmaß des Problems nicht ignoriert werden.

Es gilt, der überbordenen Propaganda entgegenzutreten, antivegan.at hofft, dazu wirksam beitragen zu können.